Nachhilfe und Lerntherapie

Manchmal reicht Struktur und gezielte Nachhilfe aus, um die Schulnoten zu verbessern. In anderen Fällen ist eine Kombination aus individuellen Interventionen der Lerntherapie hilfreich, um dem Kind / Jugendlichen Erfolgserlebnisse und nachhaltiges Lernen zu ermöglichen. Oft ist es sinnvoll, beide Varianten miteinander zu verbinden. Ich biete Ihnen und Ihrem Kind Unterstützung an bei:

  • Legasthenie / Dyskalkulie
  • Konzentrationsproblemen
  • Wahrnehmungsstörungen
  • Lese-, Rechtschreib-, Rechenschwäche
  • Defiziten in einzelnen Teilleistungsbereichen

Ich finde anhand verschiedener Diagnostikmöglichkeiten und im gemeinsamen Gespräch mit Ihnen heraus, welche Unterstützung für Ihr Kind sinnvoll ist und erstelle einen individuellen Lernplan, der dann in wöchentlichen Lerneinheiten (Einzelstunden oder Kleingruppen mit max. 3 Personen) kreativ und abwechslungsreich umgesetzt wird.

Sprechen Sie mich an – ich berate Sie gern!

Tel.: +49 (0) 174 471 1257

zurück